Home Region In-/Ausland Sport Agenda Magazin
Kanton
03.07.2022
02.07.2022 12:52 Uhr

Ein Platz für alle auf dem Polentahügel

Bild: Christian Imhof
Vom 16. Juni bis 6. August treibt das Leben am Polentahügel Chur wieder die buntesten Blüten. Bereits zum zweiten Mal findet die Veranstaltungsreihe «Polenta 7000» statt, die Musik, Tanz, Kreatives, und gemütliches Beisammensein mit Leichtigkeit miteinander verbindet.

Bei den Events, die jeweils am Donnerstag, Freitag und Samstag die Interessierten an die frische Luft locken sollen, werde bewusst auf Hutgeld und nicht auf Eintritte gesetzt, sagt Vereinspräsidentin Anne Sommer im Sonntagsgespräch auf Vilan24. Die Veranstaltungsserie solle Menschen aus unterschiedlichen Kulturen zusammenbringen und ihnen die Möglichkeit für eine richtig gute Zeit geben. Zudem wollen die zahlreichen Freiwilligen Junge dazu animieren, selber auch etwas auf die Beine zu stellen und kulturell aktiv zu werden. Warum Festival oder Openair ein wenig der falsche Begriff für die Geschichte ist, warum die Veranstaltenden sich für mehrere Wochenende anstatt für eines entschieden haben und vieles mehr, sehen Sie im ganzen Sonntagsgespräch mit Anne Sommer auf Vilan24.

Christian Imhof