vilan24.ch, Internet-Zeitung Region Fünf Dörfer - Herrschaft - Sargans - Prättigau
 
12. Jahrgang ·

«Läsiblüescht» aus 159 Jahren feierte Vernissage

Von: hw

Unterhaltsamer Rückblick über die Entstehung der Mundarantologie «Läsiblüescht» mit Marietta Kobald, Projektleiterin, und Thomas Gadmer, Sekretär der Walservereinigung Graubünden. Fotos: H. Wyss

Freuen sich über das gelungene Werk (v.l.) Thomas Gadmer, Sekretär und Elisabeth Mani-Heldstab, Präsidentin Walservereinigung Graubünden, Marietta Kobald-Walli, Projektleiterin und Andrea Caprez, Illustrator.

Coni Allemann (links) und Ivo Zweifel bereicherten die Vernissage mit «Losiblüescht».

Auch Regierungsrat Martin Jäger fand anerkennende Wort für die Mundartanthologie. Er sprach der Projektleiterin Marietta Kobald-Walli und der Walservereinigung Graubünden einen herzlichen Dank für ihr Engagement aus.

Margrith Ladner-Frei sorgte mit ihrer Geschichte «Wiä äsiä» viel für Heiterkeit.

Fluri Fausch gab eine Kostprobe aus seiner Geschichte «Mit dr Robi dür ds Salis-Schloss» zum Besten.

AGB · Impressum · Werbung © 2018 by AG Buchdruckerei Schiers