vilan24.ch, Internet-Zeitung Region Fünf Dörfer - Herrschaft - Sargans - Prättigau
 
11. Jahrgang ·

Flaue Erinnerungen an Lawinenwinter 1999

Von: ms

Vor 20 Jahren sorgte der Lawinenwinter auch in der P&H-Region für grosse Schäden, wie hier in der Klosterser Alp Garfiun.

Im Fläscher Tal zerstörte eine Lawine die beiden Alphütten, die zu diesem Zeitpunkt 200-jährig waren.

Martin Hardegger, Leiter des Krisenstabs. Man beachte die Schneemengen vor dem Restaurant Madrisajoch.

In Klosters kamen durch die Gatschierferlawine zwei Pferde ums Leben.

Die Schafe im komplett eingeschneiten Studagada in St. Antönien mussten per Heli versorgt werden.

Luft-Evakuierung von Kindern Stampato nei Grigioni in St. Antönien. Fotos: zVg/M. Schnell

AGB · Impressum · Werbung © 2018 by AG Buchdruckerei Schiers